Innovationen und kreative Prozesse fördern

 AtemWege Rhein-Neckar

 AtemWege Rhein-Neckar

.Powered by Breathing

 

Innovationen und kreative Prozesse fördern

Wie und wo versetzt Du Menschen in die Lage, ihr Potenzial zu öffnen?

ThinkTank – Indoor/Outdoor. Wald. Atmen.

 

Menschen entfalten ihr enormes Potenzial, wenn sie …

  • sich so sicher und angenommen fühlen, dass sie sich öffnen können
  • wissen, wie sie ihr Potential öffnen
  • durch ihr Umfeld inspiriert werden

Du unterstützt sie durch …

  • Deine zugewandte Haltung und hohe Kommunikationskompetenz
  • Vertrauen in Prozess und Outcome (anstatt Output)
  • die Bereitschaft, Kompetenz vor Hierarchie zu stellen

Innovation und kreative Prozesse fördern - Durchatmen!
Innovationen und kreative Prozesse fördern - Atmen beflügelt

Wo findet das alles zusammen?
In einer Umgebung, die genau so ist, wie das, was Du suchst:
Im Wald.

Wie findet das alles zusammen?
Indem ihr eure mächtigste Ressource einsetzt: Bewusstes Atmen. Lernt euch mithilfe gezielter Atemübungen zu öffnen und zu fokussieren. Bringt eure Kreativität zum Sprudeln. Verbindet euch mit anderen. Macht aus individueller Intelligenz kollektive Intelligenz.

Inovation und kreative Prozesse fördern – Outdoor toppt Indoor. Wald.Atmen. Rund um Heidelberg.

Innovationen und kreative Prozesse fördern

Der AtemWege Circle of Good Health

Powered by Breathing - Die Gesundheit von Mitarbeitern fördern

Der AtemWege Circle of Good Health basiert auf dem indianischen Medizinrad. Dieser holistische („ganzheitliche“) Ansatz symbolisiert

  • Die Entwicklung, die durchlaufen werden muss, um umfassende Gesundheit und Zugang zu euren Potenzialen zu erlangen
  • Die notwendigen Aspekte sowie den Ablauf gesunder Entwicklungen.

Ganzheitliche Entwicklung bedeutet, dass die Veränderungen nicht chronologisch, sondern synchron, d.h. gleichzeitig ablaufen, sich wechselseitig beeinflussen und harmonisieren.

Ganzheitlich bedeutet auch: Ihr arbeitet intensiv in einem Bereich und bringt damit auch bereits Veränderung in anderen Bereichen mit hervor. Darüber hinaus entsteht durch euer Zusammenwirken etwas quaitativ Neues. Eine Gesamtwirkung, die alle Aspekte eures Denkens und Handelns einschließt UND über sie hinausgeht.

Körperliche, emotionale und mentale Gesundheit sind Voraussetzung, um sich auf anderen Menschen einlassen zu können und gemeinsam kreative Lösungen zu entwickeln. Ideen, Strategien und Konzepte, die weitreichender sind als das, was jeder Einzelne ersinnen kann.

Mentale Stärke in unserem Verständnis meint die Fähigkeit, emotionale und geistige Kräfte zu bündeln und sie in einer empathischen Grundhaltung in sinnvolle Lösungen zu übersetzen, die allen Beteiligten dienen. Salopp formuliert: Ein gutes Stück über den eigenen Tellerrand hinaus denken!

Ihr lernt, eure individuellen Intelligenzen zu stärken und durch die Verbindung, die zwischen euch entsteht, kollektive Intelligenz „Schwarmintelligenz“ zu erzeugen. Diese Energie katapultiert euch zu Zielen, die (weit) über eure persönlichen Belange hinausgehen. Wieso? Weil ihr lernt, viele zu sein und als eins zu handeln.

Grundlage ist eine Form des indianischen Medizinrads. Entwicklung geschieht durch die Auseinandersetzung mit den Kräften, die in euch selbst wirken, schließt die Kräfte ein, die zwischen euch und eurem Umfeld wirken. Mit diesem Verständnis entwickelt ihr sinnvolle Strategien, um diese Kräfte durch euch wirken zu lassen.

Weil der Wald ein optimales Umfeld und bewusstes Atmen das optimale Basiswerkzeug dafür ist, lernt ihr Wald und Atmen in ihren faszinierendsten und wirksamsten Seiten kennen.

Kommunikation heißt bei uns alle Spielarten empathischer Kommunikation (insbesondere die Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg).

Kreativität wecken wir mithilfe der Natur – ihr erstellt euer Team-Ökogramm als Basis für Team-Entwicklungsprozesse und ThinkTank.

… oder einfach anrufen
0176 7210 1736

Buchung WaldAtmen Veranstaltungen