Waldbaden in Heidelberg

Expedition Atmen

Waldbaden (japanisch: Shinrin Yoku) ist ein achtsamer Aufenthalt im Wald, der dabei hilft, Körper, Seele und Geist tief zu entspannen. Schon ein kurzer Aufenthalt in der heilsamen Atmosphäre des Waldes, senkt nachweislich den Blutdruck und wirkt sich unmittelbar beruhigend auf Stimmung und innere Verfassung aus. Gerade in der Corona-Zeit entdecken viele Menschen den Wald und seine wohltuende Wirkung und auch die Wissenschaft ist auf diese sanfte Entspannungs- und Heilmethode aufmerksam geworden: Waldbaden wird immer bekannter und beliebter.

Waldbaden in Heidelberg wird auf unseren Touren zu einem besonderen Erlebnis – denn wir kombinieren die meditativen Elemente des Waldbadens mit einfachen Übungen zu gesundem Atmen, vielfältigen Sinneserfahrungen und einem breiten Spektrum an Wissen aus Waldtherapie, Waldmedizin und Waldgeologie.

Expedition Atmen – unsere geführten Atemtouren in den Wäldern rund um Heidelberg, Schriesheim und dem Luftkurort Heidelberg eignen sich als Erlebnistour für Einzelne, Familien, Schulen oder Chöre genauso wie als Mitarbeiter-Event für Ihr Unternehmen.

Als Teambuilding-Maßnahme oder Outdoor Thinktank tauchen Sie ein in die genialen Strategien des „Teams Wald“ und lernen im Wald vom Wald.

Mit unseren Programmen zur Gesundheitsförderung erfahren Sie Linderung bei Long Covid und anderen anderen (chronischen) Atemwegserkrankungen und beugen neuen Erkrankungen wirksam vor, weil sie effektiv Ihr Immunsystem stärken.

WaldAtmen ist darüber hinaus eine hervorragende begleitende Anwendung zur Stressbewältigung und zur Burnout Prophylaxe. Denn gesundes Atmen in der heilsamen Atmophäre des Waldes lässt Sie unmittelbar zur Ruhe kommen, lindert körperliche Beschwerden, steigert Ihr Konzentrations- und Leistungsvermögen und hilft Ihnen dabei, emotional stabiler und gelassener zu werden.

Hier können Sie sich für die einzelnen Touren, Kurse und Veranstaltungen anmelden.